T +41 31 93 22 444
Markenführung (Branding)

5 Kriterien für eine erfolgreiche Markenführung
1. Werte
2. Identifikation
3. Differenzierung
4. Klarheit 
5. Konsistenz

Wir unterstützen Sie beim Aufbau und der Lancierung von Marken sowie bei deren Weiterentwicklung. Ihre Marke soll eine eindeutige Identifikation und eine klare Differenzierung zu den Mitbewerbern aufweisen. Sie soll zudem die hinter der Marke stehenden Werte kommunizieren. Eine gezielte Markenführung steigert deren Wert und Marktanteile langfristig.

Markenpositionierung
Ihre Marke soll im Bewusstsein Ihrer Zielgruppen bzw. der Konsumenten ihren Platz finden. Die Markenkommunikation verknüpft Bilder und Aussagen mit der Marke. So werden Inhalte und Werte vermittelt, die das Image der Marke prägen.

Markenarchitektur
Eine klare Gliederung und Ausrichtung der verschiedenen Marken ist für den erfolgreichen Auftritt am Markt entscheidend. Die Markenarchitektur ist eine unternehmensweite Sichtweise – während die Markenstrategie in der Regel den Auftritt der einzelnen Marken steuert.

Integrierte Kommunikation
Die Kommunikationsaktivitäten einer Marke sind inhaltlich, formal und zeitlich aufeinander abzustimmen, damit ein konsistentes Erscheinungsbild gegenüber den Konsumenten gewährleistet ist.

Markenstärke
Je besser eine Marke Loyalität erzeugen und auf diese Weise die künftige Nachfrage und Gewinne generieren kann, desto mehr steigert sich auch ihr Markenwert. Die internen Faktoren, die zur Markenstärke beitragen, sind Klarheit, Commitment, Markenschutz und die Reaktionsfähigkeit. Authentizität, Relevanz, Konsistenz, Differenzierung, Präsenz und Verständnis sind die externen Faktoren, welche die Markenstärke massgebend beeinflussen.


Weitere Kompetenzen:
> Design
> Kommunikation
> Produktgestaltung
> Signaletik
> Text